Seite 2 von 5

🧡💐Frühlingsflohmarkt 2024💐🧡

Liebe Flohmarktfreunde!

Man merkt, Ihr seid heiß auf Verkaufen! Wir waren innerhalb kürzester Zeit ausgebucht und auch die Warteliste ist voll. 😌👍🏻

Aber wir sind ja nicht allein am Start! Bitte wendet Euch an die anderen Teilnehmer der Flohmarktmeile 😊

info@foerderverein-franzenburg.de (Franzenburger Schule)
kg.altenwalde@evlka.de (Gemeindehaus)
info@o-h-a.org (SecOndHAnd-Kaufhaus)

🧡WfuiA-Kids – Der geheimnisvolle Koffer🧡


Was hat es wohl mit dem geheimnisvollen Koffer, der eines Tages vor unserer Tür stand, auf sich? 🧳 Es war ein Brief dabei, der an unsere Kids andressiert war. ✉

Ein gewisser Charlie schenkte uns seinen Reisekoffer. Darin befanden sich Schätze, die uns Hinweise geben sollten, welche Länder er besucht hat, eine Weltkarte und Reisepässe für alle.
Charlie kündigte an, dass wir nun jeden Monat einen neuen Brief erhalten werden, in dem er uns eines seiner bereisten Länder näher vorstellen wird.
Was meint Ihr, welche Länder werden es sein? Im Koffer fanden wir u.a.:

  • ein Stadtplan von Cuxhaven
  • Tulpen
  • Holzschuhe
  • ein Bonsaibäumchen
  • Tee
  • Origamipapier
  • Masken
  • Sand
  • Ahornblätter
  • Ahornsirup

🧡🦁Serengeti-Cup 2024🦁🧡

Seit unserem 10-jährigen Jubiläum spielen wir alle 2 Jahre mit den Schülern der 5. und 6. Klassen der Geschwister-Scholl-Schule Altenwalde um den berühmten Pokal!

Die Siegerklasse erhält einen Tagesausflug in den Serengeti-Park!

Heute fand die erste Streckenbegehung statt! Uns sind wieder viele kniffelige und lustige Sachen eingefallen, mit denen wir die „Wildhüter“ auf Trab halten wollen. So eine Fahrt muss sich schließlich erarbeitet werden. 😝

Übrigens ist der Cup die Lieblingsveranstaltung von den Meisten von uns! 😉🧡

Serengeti-Cup 2024

Seit unserem 10-jährigen Jubiläum spielen wir alle 2 Jahre mit den Schülern der 5. und 6. Klassen der Geschwister-Scholl-Schule Altenwalde um den berühmten Pokal!

Die Siegerklasse erhält einen Tagesausflug in den Serengeti-Park!

Heute fand die erste Streckenbegehung statt! Uns sind wieder viele kniffelige und lustige Sachen eingefallen, mit denen wir die „Wildhüter“ auf Trab halten wollen. So eine Fahrt muss sich schließlich erarbeitet werden. 😝

Übrigens ist der Cup die Lieblingsveranstaltung von den Meisten von uns! 😉🧡

Frühlingsflohmarkt 2024

50 Aussteller freuen sich auf Ihren Besuch!

Außerdem:

– Große Auswahl an Selbstgebackenem (Auch zum Mitnehmen!)
– Kaffee und Kaltgetränke
– Leckeres vom Grill
– Kinderecke

Bitte beachten Sie vor Ort die Parkhinweise!

Das Mitführen von Haustieren ist verboten!


A N M E L D U N G

Liebe Flohmarkt – Interessierte,

bitte beachten Sie die folgenden Regelungen zum Anmeldeverfahren für die Standvergabe beim Flohmarkt auf dem Außengelände bei Halle 1:

Die Standreservierung ist ausschließlich online und nur mit diesem Formular möglich. Nur vollständig ausgefüllte Anmeldeformulare werden berücksichtigt. Pro Anmeldeformular kann nur ein Stand reserviert werden. Die Standgebühr beträgt für gewerbliche Verkäufer 30 €, für private Verkäufer 6 € und eine Kuchenspende.

Aus organisatorischen Gründen kann kein Mobiliar zur Verfügung gestellt werden.

Bitte bringen Sie einen Stuhl und einen Tapezier- oder Klapptisch (max. 3 m lang) mit. Für einen Regenschutz (z.B. Pavillon) sorgt jeder Standbetreiber selbst. Die Stände werden jeweils vor Ihrem geparkten Auto aufgebaut.

Aufbau für Standbetreiber ab 09.30 Uhr

Verkauf von 11.00-16.00 Uhr

Berücksichtigt werden alle Anmeldungen, die bis zum 15.04.2024 eingegangen sind. Die Standreservierung erfolgt nach Eingangsdatum unter Ausschluss jeglichen Rechtsanspruchs.

Die Standbetreiber erhalten zeitnah eine schriftliche, verbindliche Reservierungsbestätigung und werden über weitere Abläufe (Aufbau, Abbau, Abrechnung, etc,) informiert.

Es wird eine Warteliste mit Nachrückplätzen geführt. Die „Nachrücker“ werden telefonisch benachrichtigt.


Eislaufen mit den WfuiA-Kids

Ja, wir müssen leider zugeben, dass die Kids in letzter Zeit ein wenig kurz kamen. ☹️ Aber nun haben wir mit Inge Verstärkung in der Leitungsgruppe bekommen und nehmen wieder Fahrt auf! 💪🏼☺️

Die Kids haben es schon lange auf dem Wunschzettel gehabt, gemeinsam Schlittschuh laufen zu gehen! ⛸️⛸️

Mit 16 Kids ging es gestern endlich zur Eisarena in Bremerhaven. Alle waren schnell in ihrem Element und auch die Anfänger konnten die Fahrhilfe bald wieder abgeben! ❄️

Allgemeines Fazit: Man macht das viel zu selten! 😂

Nächste Woche ist schon das nächste Treffen! Ein geheimnisvoller Koffer 🧳 ist hier aufgetaucht… Was es wohl damit auf sich hat? Wir sind gespannt, aber es scheint, dass wir dieses Jahr auf eine Reise um die Welt gehen werden. 🛫🗺️🌏

Neugierig geworden? Dann schreib uns an
Kids@wirfuerunsinaltenwalde.de ☺️

🛒Netto-Vereinsspende 2024🛒

Weil es so schön war, haben wir uns gleich noch einmal beworben! 😊
Nun seid Ihr wieder dran! Bitte stimmt fleißig für uns ab.
Man kann pro Emailadresse eine Stimme abgeben. 😉
Bei der Vereinssuche „27478“ eingeben, dann stehen wir an erster Stelle! 😉
https://www.netto-online.de/vereinsspende/teilnehmende_vereine.chtm

Basteln fürs Lichterfest

In Kürze wird es wieder für unsere Vereinsmitglieder ein Lichterfest geben (wir werden berichten). Ein Teil der Jugendgruppe traf sich kürzlich mit unserer Kreativperle Inge um einige stimmungsvoll beleuchtete Dekorationselemente zu kreieren. Das sieht wirklich klasse aus! 😊👍🏼
Wir freuen uns schon auf die kleine Nachtwanderung mit anschließendem gemütlichen Beisammensein bei Punsch, Bratwurst und Stockbrot.

Weihnachtsspende 2023 geht an die Jugendfeuerwehr Altenwalde

Traditionell wurde bei der Jahreshauptversammlung im November der Empfänger der Weihnachtsspende in Höhe von 241,23 € bestimmt. Die Wahl fiel auf Jugendfeuerwehr in Altenwalde. Die Gruppe wünscht sich neue T-Shirts!
Wiebke Lenz (stellv. Vorsitzende) und Ingo Uppendahl überreichten pünktlich zum Weihnachtsfest den Scheck an die Kids!

2023 brachte so viele Neuzugänge wie noch nie zuvor – Jahresrückblick bei “Wir für uns in Altenwalde”

„Wenn wir miteinander und füreinander unterwegs sind und jeder seine Begabung für die Welt und für die anderen einsetzt, entsteht Großes!“ – mit diesem Zitat von dem Weihbischof Anton Leichtfried, begrüßte Sonja Hesse, Vorsitzende des Kinder und Jugendhilfevereins „Wir für uns in Altenwalde“ e.V, alle kleinen und großen Mitglieder im November zur Jahreshauptversammlung und bedankte sich bei allen für ihr Engagement und ihre Mitarbeit sowie das entgegengebrachte Vertrauen in die Arbeit des Vorstandes.

Bevor sich alle im Oxstedter Hof das traditionelle Schnitzelessen schmecken ließen, erinnerte die 2. Vorsitzende Wiebke Lenz im Jahresrückblick an die vielen Aktionen und Projekte in diesem Jahr. 

Nach einem wunderbaren Eisbahnwochenende im Dezember 2022 ergab sich in 2023 leider keine weitere Nutzung. Aber EIN Wochenende ist besser als kein Wochenende! Auch die geplante Eiswette fiel im wahrsten Sinne des Wortes ins Wasser. Statt der geplanten Veranstaltung mit Kaffee und Kuchen wurde lediglich ein Video von der Überquerung der Eisfläche durch den Wettpaten Achim Wolff und die anschließende Auslosung aufgezeichnet. Als Abschluss der Saison gab es eine sehr stürmische Papierbootregatta mit Schnee, Regen und starkem Wind. 

Bei sehr viel besserem Wetter fanden 2023 zwei erfolgreiche Flohmärkte auf dem Gelände von Halle 1 statt. Beide Veranstaltungen waren mit 50 Ausstellern voll ausgebucht und wieder sehr gut besucht.

Beim Tag des Ehrenamtes auf dem Buttplatz sowie beim Straßenfest in Altenwalde lockten die Stände, mit denen sich der Verein präsentierte, viele Besucher an und boten Raum für viele tolle Gespräche. Mit 36 Neuzugängen wurde der größte Zulauf in der Vereinsgeschichte erreicht. 

In den Sommerferien beteiligten sich wieder viele Mitglieder des Vereins an der Organisation und Durchführung von  “Hammer! – Das Bretterdorf!”. 

Ein kleines Stück mehr Unabhängigkeit und Komfort bei der Logistik ist die Anschaffung des Kofferanhängers. Dank der vielen Spenden von Freunden des Vereins, Stiftungen und Serviceclubs konnte diese Anschaffung viel schneller als ursprünglich gedacht getätigt werden.

Die „Wunschkiste“ wurde auch in diesem Jahr wieder mit vielen großzügigen Spenden bedacht, für die sich der Verein sehr herzlich bedankt. Mit dem Budget konnte u.a. eine Sommerfreizeit im Harz, ein Paket aus Konfirmationsfreizeit/Schüleraustausch/und Zeltlager sowie die Anschaffung von Busfahrkarten unterstützt werden. 

Bei den diesjährigen Wahlen wurden Sonja Hesse als Vorsitzende sowie Bettina Sprengel als Schrift- und Pressewartin in ihren Ämtern bestätigt. Ines Halke wurde als Beisitzerin in den Vorstand gewählt. Neuer Kassenprüfer ist Michael Pistoor. 

Sonja Hesse und Wiebke Lenz bedankten sich bei Klaus Schiemann für seine langjährige Mitarbeit im Vorstand. Ebenfalls lobend hervorzuheben sind Darenka Steffens, Ole Lenz und Merit Hesse in ihrer Funktion als Jugendsprecher*innen. Sie sind das Bindeglied zwischen den großen und den kleinen Vereinsmitgliedern.

Für ihre 10-jährige Mitgliedschaft wurden Jessica Gerlach, Jörn Gerlach, Nadine Matthee, Petra Tietje, Jens Schiemann, Wiebke Lenz, Manuel Lenz, Klaus Schiemann, Jens Wulf, Nicole Brikey, Karin Ebs und Hans-Werner Baldy geehrt. 

In diesem Jahr wird mit der traditionellen Weihnachtsspende in Höhe von 241,23 € die Jugendfeuerwehr in Altenwalde bei der Anschaffung von neuen T-Shirts unterstützt. 

Auch für 2024 sind wieder einige Aktionen unter dem Motto „Frag nicht was Altenwalde für dich tun kann, sondern was du für Altenwalde tun kannst!“ geplant. Neben den beiden Flohmärkten (vsl. 04.05.24 und 14.09.23) auf dem Gelände von Halle 1 findet im nächsten Jahr wieder der Serengeti-Cup statt. Auch an der Planung und Durchführung von „Abenteuer-Sommer-Altenwalde“ wird sich der Verein wieder beteiligen. „Hammer! – Das Bretterdorf“ öffnet vom 23.07. bis 02.08.2023 seine Tore. Außerdem feiert der Verein sein 20-jähriges Bestehen. Konkrete Pläne gibt es hierfür noch nicht, die Planung wird das Hauptthema der ersten Sitzung 2024 sein.

Foto: Wir für uns in Altenwalde e.V. – WfuiA präsentierte sich 2023 auf zahlreichen Veranstaltungen

« Ältere Beiträge Neuere Beiträge »